Netgate-IT – Ihr erfahrener Cloud-Dienstleister in Bielefeld


Netgate-IT bietet seit Jahren die Datenhaltung in der Cloud an, und zwar die TERRA CLOUD und Microsoft Cloud-Services.


Meine Daten in der Cloud? Bei Daten-Lecks, Angriffen auf Websites und Unternehmensdaten usw. – all das, was man so hört?


Trotz vielfach geäußerter Bedenken können wir nur eines berichten: Bei unseren Cloud-Kunden im Raum Bielefeld läuft der Service ohne Probleme. In Wirklichkeit sind Ihre Daten bei einem professionellen Cloud-Anbieter besser geschützt als im eigenen Unternehmensnetzwerk. Dazu kommt, dass Ihre IT-Kosten sinken werden.


Was ist die Cloud und was leistet Sie?

Natürlich liegen Ihre Daten nicht buchstäblich in einer Wolke, sondern in einem hochmodernen Rechenzentrum. Mit einer Cloud assoziiert man das Teilen von IT-Infrastruktur eines Rechenzentrums und damit auch das Verteilen der Betriebskosten auf die Nutzer.

Im privaten Bereich nutzt jedermann die Cloud schon seit langem, zum Beispiel bei E-Mail-Providern wie GMX, Web.de oder T-Online. Diese High-Tech-Services funktionieren gut und müssen noch nicht einmal viel kosten.

Große Unternehmen wie Google oder Amazon verteilen Ihre Daten schon lange weltweit auf Rechenzentren. Seit einigen Jahren vermarkten diese und andere „Internet-Riesen“ ihre sehr leistungsfähige IT-Infrastruktur als Cloud-Services.

Aber auch lokale Unternehmen wie die Wortmann AG in Hüllhorst (Kreis Minden-Lübbecke) haben Rechenzentren aufgebaut, die von jedem Unternehmen genutzt werden können.

Weltweite Konnektivität

Hohe Datensicherheit

Geringe Betriebskosten

Bestmögliche Skalierbarkeit


Netgate-IT administriert die Cloud für Unternehmen im Raum Bielefeld

Bei der Administration bietet Netgate-IT volle Unterstützung bei der Umsetzung, Instandhaltung und Wartung.


Der Mehrwert für Sie:

  1. Langjährige gute Zusammenarbeit zwischen Netgate-IT und TERRA
  2. Langjährige Erfahrung der Mitarbeiter von Netgate-IT
  3. Sie bekommen alle IT-Leistungen aus einer Hand

Wirtschaftliche Vorteile der Cloud

  • Transparenz der Kosten
  • Einsparungen von Investitionskosten, keine langfristige Kapitalbindung
  • Skalierbarkeit (dynamische Nutzung) der einzelnen Ressourcen
  • Mittels eines klar zu definierenden Servicelevels erfolgt ein Risikotransfer vom eigenen Unternehmen in Richtung des Cloud-Anbieters
  • Da Cloud-Anbieter ihre Ressourcen für viele Marktteilnehmer bereitstellen, können die einzelnen Dienstleistungen kostengünstiger angeboten werden, als es ein Einzelunternehmen kann, das hierfür Personal, Hardware und Software bereitstellen muss.

(Quelle: TERRA CLOUD)

Technische Vorteile der Cloud

  • Bei kleineren Unternehmen lässt sich oft die gesamte IT leicht auslagern
  • Verwendung der modernsten Technologien
  • Höhere Ausfallsicherheit der Hardware in der Cloud durch leistungsfähigere USV, Redundanz, Zutrittsschutz etc.
  • Hohe Kompetenz im Bereich IT durch den Cloud-Anbieter, die mit eigenem Personal nicht oder nur schwer realisiert werden könnte
  • Verschiedene regionale Standorte können kostengünstig an die Unternehmensressourcen angebunden werden
  • Verminderung der Abhängigkeit von den eigenen IT-Mitarbeitern


Details zum Rechenzentrum TERRA CLOUD

Was leistet die Cloud für mittelständische Unternehmen?

Die TERRA CLOUD besteht aus 5 Hauptelementen (Service-Level), die je nach Bedarf mit optionalen Leistungen ergänzt und intern zu einem Netzwerk verbunden werden können. In jedem Fall ist eine fest konfigurierte Firewall VM enthalten.


– Am Beispiel der TERRA CLOUD –


1.

TERRA CLOUD Housing – Ihre Server im TERRA-Rechenzentrum

TERRA: Bereits vorhandene Server oder neue, individuelle Serverkonfigurationen werden in einer sicheren Umgebung bereitgestellt.

KUNDE: Hardware- und Software-Verwaltung

2.

TERRA CLOUD Hosting – gemietete Server im TERRA-Rechenzentrum

TERRA: Überwacht für Sie die Hardware und garantiert bei einem Hardware-Defekt eine Reaktionszeit von 60 Minuten während der Geschäftszeiten, sonst innerhalb von 4 Stunden.

KUNDE: Administration des Betriebssystems und der Anwendungen

3.

TERRA CLOUD IaaS – Infrastructure as a Service (virtualisierter Server), kein eigener Server nötig

TERRA: Virtualisierte Server sind in ihrer Leistung frei wählbar und bieten damit maximale Flexibilität. Die Kosten für einen virtualisierten Server liegen niedriger als bei einem vergleichbaren Hardware-Server.

TERRA: Die Infrastruktur der TERRA CLOUD stellt den virtualisierten Server hochverfügbar bereit und übernimmt die Verwaltung der im Hintergrund benötigten Hardware.

KUNDE: Administration des Betriebssystems und der Anwendungen

4.

TERRA CLOUD PaaS – Platform as a Service, vollständig installierter virtualisierter Server

Die PaaS-Dienste gehen in ihrer Automatisierung einen Schritt weiter.

TERRA: Es werden nicht nur die virtuellen Server bereitgestellt, sondern vollständig installierte Anwendungen.

KUNDE: Administration des laufenden Systems

5.

TERRA CLOUD SaaS – Software as a Service, TERRA kümmert sich um Hard- und Software

Im Bereich SaaS muss der Kunde einfach nur die benötigte Software buchen. Es steht immer die neueste Version einer Anwendung zur Verfügung und die Anzahl der gebuchten Leistungen kann laufend angepasst werden.

TERRA: Bereitstellung und Administration der kompletten IT-Infrastruktur, die eine Hardware-Lösung vor Ort ersetzen kann.

KUNDE: Buchung der benötigten Software


Anwendungen, die sich gut für die Cloud eignen:


  • E-Mail-Management
  • Dokumentenmanagement
  • Servermanagement
  • Datensicherung
  • Storage

Datenschutzrechtliche Vorteile der TERRA CLOUD


  • Das Rechenzentrum befindet sich in Deutschland
  • Die Muttergesellschaft des Betreibers ist in der EU geschäftlich aktiv
  • Firmensitz in Deutschland
  • Gerichtsstand in Deutschland
  • Offenlegung, welche Drittanbieter in Anspruch genommen werden
  • Verstöße von Drittanbietern gegen deutsches Datenschutzrecht werden mitgeteilt
  • Vollständige, aktuelle Liste der eingesetzten Hard- und Software (DSGVO-konform)
  • Verträge nach deutschem Recht
  • Die Kundendaten befinden sich in einem privaten Netzwerk in der Cloud

Netgate-IT: Ihr TERRA CLOUD-Partner


Die Nutzung einer Cloud bringt also viele Vorteile. Für unsere Kunden im Raum Bielefeld stellen wir die Administration der Hard- und Software sicher. In einem persönlichen Gespräch beantworten wir Ihnen gern Ihre Fragen zur Sicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Cloud-Angebote.

Netgate-IT steht Ihnen als TERRA CLOUD Partner zur Seite: Wir beraten, konfigurieren und betreuen Ihre Cloud-Lösungen. Ob Sie Ihre gesamte IT in die Wolke legen wollen (Public Cloud), Ihre eigene Cloud-Umgebung in Ihrem Unternehmen schaffen (Private Cloud) oder eine intelligente Mischung vorziehen (Hybrid Cloud) – unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.


So erreichen Sie uns:

 

Netgate-IT
Hermannstraße 34
33602 Bielefeld

Telefon: +49 (0) 521 22333
Telefax: +49 (0) 521 22255
E-Mail: info@netgate-it.de